Wir lassen die Natur für uns arbeiten

Gutes braucht Zeit!

Wir geben unseren Teigen genügend Zeit um sich zu Entwickeln. Dies ist dringend notwendig um auf Zusatzstoffe zu verzichten.

Wir entstraffen unsere Produktion, weg von der Nachtarbeit hin zur normalen Arbeitszeit. Durch die langen Teigruhen können wir die Produktion auf den Tag legen, somit wird Nachts nur gebacken.

32 Stunden vom ersten Arbeitsschritt bis zum fertigen Produkt. Dies verbessert den Geschmack eurer Backwaren, sowie deren Frischhaltung.

Für sämtliche Produkte setzen wir ausschließlich Mehle und Schrote von Albkorn ein. Mehr über Albkorn erfahren

Menü